Veröffentlicht am 10. März 2017

Internationales Treffen bei sitronic

Vom 27.-30.03.2017 versammeln sich internationale Gäste am sitronic Standort in Gärtringen! Zum ersten internationalen Vertriebsmeeting wurden die Verantwortlichen aus Deutschland, der Tochtergesellschaft in den USA und der Handelspartner in China und Südkorea eingeladen.

„Es geht in erster Linie darum, gemeinsame Strategien zu erarbeiten, die Zusammenarbeit zu vertiefen und natürlich die neuen Produkte vorzustellen…“ so Sven Easterbrook, Vertriebsleiter von sitronic. Er freut sich außerordentlich auf dieses Treffen und die persönlichen Begegnungen.

Präsentationen, Schulungen, persönlicher Austausch. Diese vier Tage bergen viel Entwicklungspotential für zukunftsweisende Ideen und Visionen.

Viel Raum soll natürlich auch das gegenseitige Kennenlernen einnehmen. Denn hier begegnen sich endlich einmal diejenigen persönlich, die sich ansonsten in weit entfernten Teilen der Welt gemeinsam für hochpräzise Technik und anspruchsvolle Produkte einsetzen.