Veröffentlicht am 2. August 2017

Effizient und umweltbewusst – PWM-Regler von sitronic

Effizienz und Umweltbewusstsein gehen längst Hand in Hand, sitronic beweist das einmal mehr mit der Weiterentwicklung seiner bewährten Gebläseregler. Die sog. PWM-Regler (Pulsweitenmodulation) nutzen den Energieeinsatz besser und senken so den Energieverbrauch.

Besonders in der Entwicklung von E-Fahrzeugen spielt die Energieeffizienz eine immer größere Rolle, so dass sitronic hier ein optimales Produkt anbieten kann, um Hersteller und Entwickler zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.

Die Kunst der PWM-Regler und ihr Vorteil gegenüber herkömmlichen Reglern bestehen darin, dass sie die Masseträgheit des Gebläsesystems nutzen und durch präzises Ein- und Ausschalten der vollen Spannung gleichzeitig enorm Energie einsparen. Statt dauerhaft Strom zu verbrauchen, fällt nur ein geringer Teil des üblichen Stromverbrauchs an, und das bei gleichem Gebläseresultat.

sitronic beweist mit seinen neuen PWM-Regler nicht nur Zukunftsfähigkeit, sondern auch wie ökologische Ziele mit ökonomischen Notwendigkeiten zu vereinbaren sind – immer nah am Kunden und auf der Höhe
des Marktes.